Aktuelle Ereignisse

Aus Wulfen-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Neuer wöchentlicher Entspannungskurs mit Clarissa Steinrötter in der Gnadenkirche Wulfen
Irish Folk im Garten der Gnadenkirche - begrenzte Platzzahl

August

Donnerstag, 11. August 2022, 10 Uhr: Yoga / Gymnastik. Trainerin Clarissa Steinrötter startet ihren Kurs nach den großen Ferien. Er findet wöchentlich immer donnerstags von 10 - 11.30 Uhr statt. Das Programm ist ausgerichtet auf Menschen, die nicht mehr ganz so fit sind und vielleicht mit einigen Einschränkungen zu kämpfen haben. Es enthält Elemente aus dem Yoga, der Atemarbeit, der progressiven Muskelentspannung, autogenem Training und Gymnastik. Man muss sich nicht unbedingt auf den Boden legen, sondern vieles geht auch im Sitzen oder Stehen. Bei schönem Wetter kann der Kurs spontan in den Garten verlegt werden. Bitte bringen Sie bitte bequeme Kleidung, ein Handtuch als Unterlage, dicke Socken und vielleicht ein kleines Kissen mit. Maximal 15 Teilnehmer*innen. Anmeldung bei Sabine Bornemann unter 0176 / 73566425. Fördervereinsmitglieder zahlen 5 € pro Trainingseinheit, Auswärtige 10 €. Alle Informationen zu Angeboten des Fördervereins Gnadenkirche Wulfen finden Sie unter http://wulfen-wiki.de/index.php?title=Gnadenkirche.


Mo 15.8. 16-20 Uhr Blutspenden im Gemeinschaftshaus https://www.blutspendedienst-west.de/blutspendetermine/termine/234312


16.08.22, 18 Uhr Mobilitätsentwicklungsplan, Stadtteilworkshop Wulfen, Deuten. Ort: Gemeinschaftshaus Wulfen https://www.dorsten.de/Mobilitaetsentwicklungsplan/M_E_P.asp


Sonntag, 21. August 2022, 17 Uhr: „Keltische Musik“ im Garten. Seit 2012 spielen Joanna Scott Douglas (Gesang, Bodhrán) und Jan Jedding (Gitarre) als „Marie‘s Wedding Duo“ zusammen „Scottish und Irish Folk“. Die Konzerte sind geprägt von viel Humor, Joannas unverwechselbarer Stimme und Jans Fingerstyle Gitarre. Beide harmonierten perfekt und ergänzen einander. Joannas Bodhrán treibt zudem viele Stücke lebhaft voran. Karten (Mitglieder 10 €; Nicht-Mitglieder 15 €, Schüler / Studenten 8 €) sind erhältlich bei der Stadtinfo Dorsten, der Volksbank in Alt-Wulfen oder unter 0176 / 73566425. Alle Informationen zu Angeboten des Fördervereins Gnadenkirche Wulfen finden Sie unter http://wulfen-wiki.de/index.php?title=Gnadenkirche.


Sonntag, 28. August 2022, 11-18 Uhr: Sommerfest „10 Jahre Förderverein Gnadenkirche“. Seit zehn Jahren bereichert der Förderverein Gnadenkirche Wulfen e.V. die Dorstener Kulturlandschaft. Im Januar 2014 hatte der Verein bereits den Unterhalt des Gebäudes übernommen. Das ist ein Anlass zum Feiern! 11 Uhr: Open-Air-Gottesdienst mit Posaunenchor. Ab 12 Uhr: Öffnung von Marktständen mit Kunsthandwerk, Grillen oder Kaffee & Kuchen im Garten, Kinderflohmarkt. In der Kirche: Ausstellung, Videos und Infos zum Förderverein. Ab 16.30 Uhr: Livemusik mit "On Purpose" im Zelt vor der Kirche. Alle Informationen zu Angeboten des Fördervereins Gnadenkirche Wulfen finden Sie unter http://wulfen-wiki.de/index.php?title=Gnadenkirche.

September

Sonntag, 18. September 2022, 16 Uhr: „Literarisch-musikalischer Ausflug ins Kaffeehaus“. „Ein guter Kaffee muss schwarz sein wie der Teufel, heiß wie die Hölle, rein wie ein Engel und süß wie die Liebe“, behauptete Charles-Maurice de Talleyrand-Périgord. Guter Kaffee war und ist Kult, und seine anregende Wirkung wurde insbesondere von Musikern und Dichtern geschätzt. Einigen eilte sogar der Ruf voraus, dass man sie zuverlässiger im Kaffeehaus antreffe als in ihrer Wohnung. Oft wurde der Kaffee auch selbst zum Gegenstand literarischer Betrachtungen. Hören Sie einige der schönsten Gedichte und Geschichten rund um das Thema "Kaffee", vorgetragen vom Schauspieler und Rezitator Samir Kandil, und lauschen Sie den Klängen des Kaffeehaus-Ensembles von Christoph Bruckmann. Karten (Vereinsmitglieder 10 €, Nicht-Mitglieder 15 €, Schüler / Studenten 8 €) sind erhältlich bei der Stadtinfo Dorsten, der Volksbank in Alt-Wulfen oder unter 0176 / 73566425. Das Konzert wird unterstützt vom Freundeskreis Kirchenmusik in der Ev. Kirchengemeinde Hervest-Wulfen. Alle Informationen zu Angeboten des Fördervereins Gnadenkirche Wulfen finden Sie unter http://wulfen-wiki.de/index.php?title=Gnadenkirche.


Dienstag, 20. September 2022, bis Samstag, 1. Oktober 2022: Ausstellung von Reiner Schulze-Tenberge über die Wulfener Rose-Brauerei in der Gnadenkirche. Besuchstermine bitte absprechen mit Reinhold Grewer unter 0151 / 12107021. Alle Informationen zu Angeboten des Fördervereins Gnadenkirche Wulfen finden Sie unter http://wulfen-wiki.de/index.php?title=Gnadenkirche.


Freitag, 30. September 2022, 16 - 18 Uhr: „Schnupperkurs Pilates“. Daniele Schwander führt ein in die Pilates-Methode. Sie bietet ein effizientes, gesundes und schonendes Fitnesstraining für Körper und Geist. Das schult die Körperwahrnehmung und wirkt präventiv und korrektiv. Im Mittelpunkt steht der Einsatz der tiefen Bauchmuskulatur und der Atmung. Durch gezielte Übungen werden korrekte Körperhaltung, Mobilität, Kraft, Balance und Koordination gefördert. Bitte bequeme Kleidung und Antirutschsocken tragen. Eine Decke / Matte und 2 Handtücher mitbringen. (Der Kurs eignet sich nicht für Menschen mit künstlichen Gelenken.) Mindestens 8 - maximal 15 Teilnehmer. Teilnahmegebühr: 15 €. Anmeldung bis zum 20.9.2022 unter 0176 / 73566425. Alle Informationen zu Angeboten des Fördervereins Gnadenkirche Wulfen finden Sie unter http://wulfen-wiki.de/index.php?title=Gnadenkirche.

Oktober

Sa 1.10. "Agrarturnier" (Fußball) , ab 10 Uhr , Köhler Straße 60. Anmeldungen bei Christoph Schuster 0177 931 7926


Samstag, 1. Oktober 2022, 17 Uhr: Abschlussveranstaltung zur Ausstellung über die Wulfener Rose-Brauerei. Förderverein Gnnadenkirche und Heimatverein präsentieren gemeinsam einen Blick in die Ortsgeschichte: Heinz Wissing, ehemaliger Rose-Mitarbeiter, erzählt in einem Filmausschnitt aus seinem Berufsalltag. Im Anschluss gibt es eine Talkrunde unter Leitung von Ausstellungsmacher Reiner Schulze-Tenberge mit weiteren Zeitzeugen. Eintritt frei - um eine Spende wird gebeten. Alle Informationen zu Angeboten des Fördervereins Gnadenkirche Wulfen finden Sie unter http://wulfen-wiki.de/index.php?title=Gnadenkirche.


Sonntag, 30. Oktober 2022, 17 Uhr: „Dorstener Stadtlänge“ mit dem „Trio Jahn“. Zum Ausklang der goldenen Jahreszeit nimmt das Trio Jahn sein Publikum mit auf eine musikalische Reise voller Leidenschaft und Freude. Im Gepäck sind viele bekannte Melodien der klassischen Musik, aber auch der leichteren Muse: z.B. die berühmte Arie der Rusalka aus der gleichnamigen Oper von Antonin Dvořák, das Tanzlied von Mi aus der Operette „Land des Lächelns“ von Franz Lehár, aber auch das Lied „Ich hätt' getanzt die ganze Nacht“ aus dem Musical „My fair Lady“ vom Frederick Loewe. Im Wechsel mit Gesang von Claudia Jahn spielen Josef und Sonja Jahn virtuose Stücke für Violine mit Harfenbegleitung sowie für Harfe Solo. Die Karten kosten 15 € und sind erhältlich bei der Stadtinfo Dorsten, der Volksbank Wulfen oder unter 0176 / 73566425. Der Förderverein sorgt für leckere Kleinigkeiten / Getränke. Alle Informationen zu Angeboten des Fördervereins Gnadenkirche Wulfen finden Sie unter http://wulfen-wiki.de/index.php?title=Gnadenkirche.

November

Sonntag, 6. November 2022, 17 Uhr: „Bob Dylan Revival“ mit Siegfried Kühn. Die Musik von Bob Dylan fasziniert und begeistert seit vielen Jahrzehnten Fans aus allen Generationen und Schichten. Der amerikanische Sänger, Songwriter und Literaturnobelpreisträger feierte 2021 seinen 80. Geburts-tag und ist seit über 60 Jahren aktiv. Siegfried Kühn, Gitarrist und Sänger aus Bochum, setzt in seinem Programm „Bob Dylan, die frühen Jahre – Eine Collage aus Musik, Texten und Bildern“ einen Schwerpunkt auf den Beginn der Karriere des wohl größten amerikanischen Songpoeten unserer Tage. Der Eintritt ist frei - um eine Spende wird gebeten. Alle Informationen zu Angeboten des Fördervereins Gnadenkirche Wulfen finden Sie unter http://wulfen-wiki.de/index.php?title=Gnadenkirche.


Sonntag, 20. November 2022, 17 Uhr: „Vocal Blue“. Das a capella Ensemble aus Marl ist eine Gemeinschaft, die fest zusammensteht, und schon viele Höhen und Tiefen überstanden hat. Alle sind Laien in der Musik, stellen sich aber immer wieder den Herausforderungen von Konzerten. Das Repertoire erstreckt sich über die verschiedensten Stile und Musikrichtungen. Das erleben Sie auch im neuen Programm, das mit vielen Emotionen, Lebensfreude und aus Liebe zur Musik zusammengestellt wurde. Der Eintritt ist frei - um Spenden für den Erhalt der Gnadenkirche wird gebeten. Alle Informationen zu Angeboten des Fördervereins Gnadenkirche Wulfen finden Sie unter http://wulfen-wiki.de/index.php?title=Gnadenkirche.


Samstag, 26. November 2022, und Sonntag, 27.11.2022, jeweils 15 - 19 Uhr: Adventsbasar in der Gnadenkirche. Der Adventsbasar in der Gnadenkirche am Samstag vor dem 1. Advent hat schon Tradition. Diesmal läuft der kleine Markt über das ganze Wochenende. Hier finden Sie u.a. einfallsreichen weihnachtlichen Schmuck und kulinarische Köstlichkeiten aus eigener Kreation. Wer gerne mitmachen möchte, ist mit eigenem Stand herzlich willkommen, solange der Platz reicht. Bitte melden Sie sich dafür bei Christine Markowsky unter 02369 / 7428598. Alle Informationen zu Angeboten des Fördervereins Gnadenkirche Wulfen finden Sie unter http://wulfen-wiki.de/index.php?title=Gnadenkirche.