Hauptseite

Aus Wulfen-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Musik-Tipp: Henrik Jordan (15) mit einer Blues Piano Improvisation 
Glasfaserverlegung : 25 % haben bislang einen Vertrag unterschrieben (Stand 18.5.)
Die Ausflugsgaststätte "Zur alten Scheune", vormals "Zum Wiesental", ist ganz geschlossen , 24.5.
Für polnische Küche muss man nicht mehr weit fahren. Die gibt es seit Jahresanfang auch kurz vor Klein-Reken, siehe "Internationale Restaurants", https://www.zielona-dolina-lembeck.de/speisekarte/
Gelebte Ökumene: am Pfingstmontag beteiligten sich der kath. Kirchenchor (Leitung Lukas Czarnuch) und der ev. Kirchenchor (Leitung Stephan Hillnhütter) beim ök. Gottesdienst im Barkenberger Gemeindezentrum. Pfarrer Michael Laage und Diakon Burkhard Altrath waren die Geistlichen Foto: Klaus Drabiniok 21.5.
Ein festliches Pfingstkonzert auf 2 Oboen und Englischhorn mit dem Titel "Musik & Poesie" gestalteten Claudia Lahaye, Elisabeth Marschner und Elke Schleich (v.l.) in der Gnadenkirche Wulfen, Foto: Sabine Bornemann, 20.5.2018
Das am weitesten entfernte Wulfen-Schild wurde jetzt in Haltern-Hullern beim Heimingshofs entdeckt, siehe auch "Schilder"
Bei der von Christian Gruber (Bibi am See) zusammengestellten Kunstführung ging es natürlich auch zur "Kunstmeile" am Handwerkshof. Reiner Diebschlag erzählte an dieser Stelle die Entstehungsgeschichte der Bürgerskulptur, 18.5.
Die Lokalzeitung vor Ort: Redakteurin Claudia Engel hat diese Woche ihr Büro im Gemeinschaftshaus aufgeschlagen und ist dort meistens von 11-17 Uhr für Anregungen und Hinweise erreichbar, 14.5.
Viele Gartenfreunde ließen sich ihren Besuch bei der 3. Staudenbörse an der Gnadenkirche Wulfen auch von den Schauern am Muttertag nicht vermiesen.
Die originelle Werbung mit den Riesen-Kaffeepötten hat leider nicht gereicht. Das im August eröffnete Café ist seit einiger Zeit wieder geschlossen und die Pötte stehen nur noch hinter dem Wohncentrum rum.
Im Gewerbegebiet Dimker Heide tut sich eine Menge: gleich auf vier Flächen sind Bautätigkeiten zu beobachten, 8.5.
Auf dem Marler Damm wird die Brücke über die B58 erneuert. Die Straße ist für lange Zeit halbseitig gesperrt, eine Ampel regelt dies, Presseinfo : Dorsten/Bochum (straßen.nrw). Am Dienstag (8.5.) beginnt die Straßen.NRW Regionalniederlassung Ruhr mit der Sanierung der Brücke Marler Damm über die B58 (Dülmener Straße) in Dorsten. Die Fahrbahn der B58 ist im Bereich der Brücke verengt. Dem Verkehr über die Brücke (Marler Damm) steht nur ein Fahrstreifen zur Verfügung und wird durch eine Baustellenampel geregelt. Bis Ende September 2018 werden an der Brücke die Fahrbahnübergänge, der Fahrbahnbelag, die Entwässerung und die Schutzplanken erneuert. Straßen.NRW investiert in die Erneuerung der Brücke rund 500.000 Euro aus Bundesmitteln.
Der Heimatverein wächst und das Heimathaus auch: die neue Überdachung ist fast fertig, Foto: Helmut Richter, 6.5.
Mai-Käfer flieg !, siehe auch "Tiere"
Bestes Biergarten-Wetter und Ingos Scheune hat (für immer) zu! Ute Böhmer will das Objekt verkaufen, 4.5.
Diese Flagge sieht man in Wulfen sehr selten: anlässlich des Deutener Schützenfestes werden an der Spessartstraße die Farben des 1977 aus Wulfen ausgegliederten Stadtteils gezeigt, siehe "Deuten" und "Flaggen"
Interessante Hausecke im Neubaugebiet Bückelsberg-Ost. Der 7. Längengrad östlich von Greenwich verläuft übrigens genau durch die ehemalige Wienbecker Mühle
Das schon Tradition gewordene Fest am Wappenbaumam am Vorabend des 1.Mai wurde wieder von vielen Wulfener Vereinen ausgerichtet. Unter anderem beteiligte sich die Feuerwehr durch das Aufhängen des Maikranzes, Foto: Leon Bludau, 30.4.
Am Sonntag gab es die letzte Gelegenheit, sich an der Abstimmung über Ausnahmen vom Grünkonzept auf öffentlichen Flächen zu beteiligen. Rund 1.100 machten mit und stimmt zu 82 % dafür. Dadurch können die Palmen am Gecksbach bleiben, 29.4.
Die Bäckerei Sanders aus Lippramsdorf eröffnete am Donnerstag die umgebaute und erweiterte Filiale an der Hervester Straße, 28.4.
Das neue Café Sanders, 28.4.
Die Haltestelle "Matthäusschule" wurde umbenannt in "Montessori-Campus" Foto Knappmann 23.04.2018. Wo gibt es noch Erinnerungen an die Matthäusschule? Hier: http://wulfen-wiki.de/index.php?title=Matth%C3%A4usschule



Veranstaltungskalender : siehe Seite "Aktuelle Ereignisse"


Wulfen-Wiki ist ein online-Lexikon zum Mitmachen. Alles was mit Alt-Wulfen und Wulfen-Barkenberg in Westfalen zu tun hat, kann hier aufgenommen werden.

Das Wiki enthält 675 Seiten mit 10.000 Fotos und wird täglich rund 1.000mal aufgerufen. Es ist kein fertiges Dokument, sondern eine offene Datenbank, wie die große Wikipedia. Tragen Sie Ihre Informationen zum Wulfen-Wiki bei und schreiben Sie mit. Es ist ganz einfach! Näheres auf der Seite Mitmachen.




Haben Sie Informationen oder Bilder für das Wiki?
Auch Anregungen und Kritik sind erwünscht.
Senden Sie eine Mail an suedheide(ät]gmail,com

Etwas ältere Fotos finden Sie auf der Seite Fotos aus dem Vormonat

.


.

Neue Seiten


.

Die Übersicht der aktuell 675 Artikel ist auf der Seite Wulfen-Wiki:Portal zu finden !

.

.

Linktipps

"Busse und Bahnen NRW" empfehlen eine Wanderung vom Bahnhof Lembeck nach Haltern-Sythen

ZDF-Express am 11.3. über die Palmen auf öffentlichem Grün bis circa Minute 9:00

Frau Höpker, geboren in Wulfen, verbreitet in ganz NRW gute Laune

Antonette Hagelstange ist gestorben, Nachruf der Stadt Dorsten

Linktipp: http://www.spd-wulfen.de/meldungen/buerger-wehren-sich-gegen-altro-mondo/ Den Bericht von Claudia Engel (Dorstener Zeitung) über die Altro Mondo Veranstaltung mit praktischen Tipps gibt es auf Facebook: https://www.facebook.com/groups/136816029743462/




.

.

.




Sonderseite




(Stichworte: wulfenwiki altwulfen barkenberg neue stadt wulfen westfalen neu alt dorsten wulfen wiki de barkenberger wicki wulfenwicki wiky wicky wikipedia wulfens wulfener)