Aktuelle Ereignisse

Aus Wulfen-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
WW-KB74-400.jpg
Plakat Bar61 XMAS.jpg
Zweiter Neujahrs-Jazz-Brunch in der Gnadenkirche

Dezember

Sa 16.12. Turmbläser spielen vom Matthäus-Kirchturm 18.45 Uhr


So 17.12. Glühweinabend der Feuerwehr ab 16.30 Uhr (es gibt auch Kakao und Würstchen)


24.12. XMAS-Party im Gemeinschaftshaus / Bar61, 22 Uhr

Januar 2018


Sonntag, 14. Januar 2018, 11 - 14 Uhr: Zweiter „Neujahrs - Jazz - Brunch“ in der Gnadenkirche. Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr begrüßen wir das neue Jahr wieder mit „Jazzt In Time“ aus Gladbeck. Die Combo unter Leitung von Martin Greif spielt Swing, Blues und Latin vom Feinsten. Dazu servieren Helga und Christine Markowsky vom Förderverein Gnadenkirche einen leckeren Brunch mit Suppe, warmem Hauptgang, Salat und Nachtisch. Kosten pro Person: 20 €. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Eine verbindliche Anmeldung mit Vorkasse bei Christine Markowsky ist bis zum 7. Januar 2018 erforderlich unter 0209 / 16222319. Alle Infos über die Angebote in der Gnadenkirche Wulfen finden Sie unter http://wulfen-wiki.de/index.php/Gnadenkirche


Sonntag, 28.1.2018, 17 Uhr: Serenadenkonzert mit dem Holzbläserensemble "Trio Treventi" in der Gnadenkirche Wulfen, Im Winkel 1.. Christoph Bruckmann (Querflöte), Jong-Su Choi (Klarinette) und Dorit Isselhorst (Fagott) spielen Werke von Beethoven, aber auch Werke, die eigens für ihre Besetzung komponiert wurden. Während Ludwig van Beethoven (1770 - 1827) wohl bekannt sein wird, können Sie hier die Komponisten Edvard Moritz (1891-1974) und Leonardo de Lorenzo (1875 -1962) neu für sich entdecken. Beide sind nach Amerika ausgewandert und ihre Geschichten werden erzählt. Karten gibt es beim Gemeindebüro an der Talaue 68, bei der Stadtinfo Dorsten, bis eine Woche vor Termin auch Online unter https://shop.vb-dorsten.de/tickets.html?p=1 oder unter Tel. 02369 / 22352. Vorverkauf: 10 €, für Schüler / Studenten 8 €. Tageskasse: 12 € bzw. 10 €. Alle Infos über die Angebote in der Gnadenkirche Wulfen finden Sie unter http://wulfen-wiki.de/index.php/Gnadenkirche


Februar 2018


Sonntag, 4.2.2018, 17 Uhr: Weltmusik Dorsten. Unter dem Motto "Brücken bauen mit Musik" wurde dieses Ensemble im Sommer 2016 vom Gitarristen Nangialai Nashir aus der Taufe gehoben. Das Projekt ist eine Kooperation der Paganini-Musikschule mit dem Kulturkreis St. Marien und dem Dorstener Musikverein e.V. Auf Gitarre, Violine, Tabla, Saz und Cello erklingt Folklore und Kunstmusik aus der Türkei, Syrien, Iran, Argentinien, Lettland, Polen und Deutschland. Der Eintritt ist frei - am Ausgang wird um eine Spende gebeten. Alle Infos über die Angebote in der Gnadenkirche Wulfen finden Sie unter http://wulfen-wiki.de/index.php/Gnadenkirche


Sonntag, 25.2.2018, 17 Uhr: "Musikalische Reise durch das Judentum" in der Gnadenkirche Wulfen. Esther Lorenz singt hebräische Lieder, begleitet von Peter Kuhz auf der Gitarre. Das Konzert beinhaltet traditionelle und sakrale Lieder, die liturgische Texte und Zitate aus der Tora zum Inhalt haben. Es schließt aber auch modernere Lieder aus Israel und Musik aus dem spanisch-jüdischen Mittelalter ein. Esther Lorenz moderiert die Stücke und erzählt von jüdischen Bräuchen. Dabei fügt sie Lyrik und Geschichten aus dem Talmud ein. Die Lieder werden ganz oder auszugsweise übersetzt und jüdische Feste - passend zur Jahreszeit - werden erläutert. Karten gibt es beim Gemeindebüro an der Talaue 68, bei der Stadtinfo Dorsten, bis eine Woche vor dem Termin auch Online unter https://shop.vb-dorsten.de/tickets.html?p=1 oder unter Tel. 02369 / 22352. Vorverkauf: 10 €, für Schüler / Studenten 8 €. Tageskasse: 12 € bzw. 10 €. Alle Infos über die Angebote in der Gnadenkirche Wulfen finden Sie unter http://wulfen-wiki.de/index.php/Gnadenkirche


März 2018


Sonntag, 11.3.2018, 17 Uhr: Die "Youth Brass Band" in der Reihe "Junge Musik". Unter Leitung von ihrem Lehrer Dietmar Schmahl bringen 15 Jugendliche im Alter von 9 - 18 Jahren mitreißenden Schwung in die Gnadenkirche. Der Eintritt zu dieser Session ist frei. Am Ausgang wird um eine Spende gebeten. Alle Infos über die Angebote in der Gnadenkirche Wulfen finden Sie unter http://wulfen-wiki.de/index.php/Gnadenkirche


Mo 12.3. "100 Jahre Frauenwahlrecht - Frauen in der Wulfener Politik" Veranstaltung der Heimatvereins im Rahmen der Frauenkulturtage, 18.30 Uhr Heimathaus


Sonntag, 18.3.2018, 17 Uhr: "Holzstücke" in der Gnadenkirche Wulfen. Das Dorstener Blockflötenensemble mit Iris Joosten, Tanja Loick, Johannes Klein und Christina Niehüsener spielt ein Benefizkonzert für die Gnadenkirche. Sie bitten zum mittelalterlichen Tanz (P. Phalese) und an den Tisch zur Tafelmusik von Telemann. Weiter geht die musikalische Reise mit einem Konzert von C. Avison und einer Mozart-Fuge in die heutige Zeit. Moderne Vertonungen barocker Themen von Carey werden ebenso zu Gehör gebracht wie folkloristische Klänge aus Irland und Südamerika, bevor das Ensemble mit Lance Eccles zum "Lift-off" abhebt. Der Eintritt zum Konzert ist frei. Am Ausgang wird um eine Spende gebeten. Alle Infos über die Angebote in der Gnadenkirche Wulfen finden Sie unter http://wulfen-wiki.de/index.php/Gnadenkirche


April 2018


Sonntag, 15.4.2018, 17 Uhr: Jessica Burri gestaltet in der Gnadenkirche Wulfen einen Nachmittag mit Musik zu dem Märchen "Der kleine Prinz". In einer eigenen Übersetzung und Bearbeitung singt und erzählt Jessica Burri (Sopran) den beliebten Klassiker über die Begegnung eines notgelandeten Piloten mit einem mysteriösen kleinen Jungen. Sie begleitet sich selbst auf dem "Dulcimer" (Hackbrett). Die Musikstücke von Erik Satie und Claude Debussy strahlen genau die richtige Stimmung für die poetische, philosophische Geschichte aus. Karten gibt es beim Gemeindebüro an der Talaue 68, bei der Stadtinfo Dorsten, bis eine Woche vor dem Termin auch Online unter https://shop.vb-dorsten.de/tickets.html oder als Vorbestellung bei Tel. 02369 / 22352. Vorverkauf: 10 €, für Schüler / Studenten 8 €. Tageskasse: 12 € bzw. 10 €. Alle Infos über die Angebote in der Gnadenkirche Wulfen finden Sie unter http://wulfen-wiki.de/index.php/Gnadenkirche


Sonntag, 22.4.2017, 17 Uhr: In der Reihe "Junge Musik" konzertieren Eva und Daniel Gruber solistisch und als Duo auf Cello & Kontrabass. Die Geschwister haben schon an zahlreichen Wettbewerben teilgenommen und Preise errungen. Der Eintritt zum Konzert ist frei. Am Ausgang wird um eine Spende gebeten. Alle Infos über die Angebote in der Gnadenkirche Wulfen finden Sie unter http://wulfen-wiki.de/index.php/Gnadenkirche


Mai 2018


Sonntag, 13.5.2018, 15 - 18 Uhr: Dritte "Staudenbörse" im Garten hinter der Gnadenkirche. Bitte, werfen Sie keine Pflanzen weg, wenn Sie im Frühjahr Ihren Garten „ausmisten“. Teilen Sie lieber und bringen Sie Ableger in die Gnadenkirche! Was Sie zu viel haben, haben andere vielleicht zu wenig!!! Für unsere Staudentausch- und Verkaufsaktion können Sie im Vorfeld auch Ableger und Sämlinge beisteuern, die dann gegen eine kleine Spende zugunsten der Gnadenkirche angeboten werden. Ab dem 29. April nehmen wir gerne Pflanzenspenden an: Bitte melden Sie sich dafür bei Sabine Bornemann unter 02369 / 22352. Wir benötigen auch Angaben zu den Bedürfnissen Ihrer Pflanzen. Wer Pflanzen spendet, kann gegen andere eintauschen. Bei gutem Wetter gibt es dazu im Garten Kaffee und Kuchen oder auch etwas Herzhaftes. Alle Infos über die Angebote in der Gnadenkirche Wulfen finden Sie unter http://wulfen-wiki.de/index.php/Gnadenkirche


Sonntag, 20.5.2018, 17 Uhr: "Musik und Poesie" - Festliches Pfingstkonzert mit 2 Oboen und Englisch Horn. Claudia Lahaye, Elisabeth Marschner und Petra Schleich spielen J.S. Bach, W.A. Mozart und L.v. Beethoven. Zwischen den Stücken werden Gedichte vorgetragen. Karten gibt es beim Gemeindebüro an der Talaue 68, bei der Stadtinfo Dorsten, bis eine Woche vor dem Termin auch Online unter https://shop.vb-dorsten.de/tickets.html oder als Vorbestellung bei Tel. 02369 / 22352. Vorverkauf: 10 €, für Schüler / Studenten 8 €. Tageskasse: 12 € bzw. 10 €. Alle Infos über die Angebote in der Gnadenkirche Wulfen finden Sie unter http://wulfen-wiki.de/index.php/Gnadenkirche


Juni 2018


Sonntag, 10.6.2018, 17 Uhr: Chor "Querbeet" aus Lünern. Die gemischte Songgruppe "Querbeet" ist im April 2003 aus dem gemischten Chor des GV Sangeslust Lünern/Stockum heraus entstanden. Die 14 Chormitglieder singen unter Leitung von Alexander Stoff. Das Repertoire ist sehr breit gefächert, wie der Name schon sagt: Rock / POP / Gospel / Musical / Geistliches - alles ist möglich. Geplant sind Stücke u.a. von ABBA, Michael Jackson und aus Sisteract. Der Eintritt zum Chorkonzert ist frei - am Ausgang wird um eine Spende gebeten. Alle Infos über die Angebote in der Gnadenkirche Wulfen finden Sie unter http://wulfen-wiki.de/index.php/Gnadenkirche


Freitag, 22.6.2018, 20 Uhr: Jazznacht im Ev. Gemeindezentrum Barkenberg an der Talaue 68. Das "Collegium Pax Domini" singt eine Jazz-Messe von Steve Dobrogosz und mehrere Jazz-Standards unter Leitung von Stephan Hillnhütter. Die Veranstaltung wird vom Freundeskreis Kirchenmusik unterstützt.


Juli 2018


Samstag, 7.7., bis Sonntag, 22.7.2018: Ausstellung mit großen Blumen-, Landschafts- und Portraitbildern in Acryl von Wolfgang Haag und Burgi Bügers. Die Vernissage findet am Samstag, dem 7.7.2018, um 14 Uhr statt - mit einem kleinen Umtrunk und Vorstellung der Künstler. Im Anschluss gibt es ein kleines Gartenfest hinter der Kirche mit Kaffee und Kuchen. Der Drehorgelspieler Reinhard Kipp aus Raesfeld singt dabei Lieder aus 10 Städten und Ländern. Alle Infos über die Angebote in der Gnadenkirche Wulfen finden Sie unter http://wulfen-wiki.de/index.php/Gnadenkirche


Sonntag, 29.7.2018: Bücher- und Trödelmarkt in der Gnadenkirche.Alle Infos über die Angebote in der Gnadenkirche Wulfen finden Sie unter http://wulfen-wiki.de/index.php/Gnadenkirche


August 2018


Samstag, 18.8. bis Samstag, 25.8.2028: 24. Wulfener Musikwoche im Gemeinschaftshaus Wulfen.


September 2018


Sonntag, 2.9.2018, 17 Uhr: "Duo Chapeau". Tanja Weßelmecking (Sopran) und Bernhard Gutsch (Tenor) aus Dorsten singen Musical- und Operettenmelodien. Die Eintrittskarten kosten im Vorverkauf 10 €, für Schüler / Studenten 8 € und an der Abendkasse 12 € bzw. 10 €.Alle Infos über die Angebote in der Gnadenkirche Wulfen finden Sie unter http://wulfen-wiki.de/index.php/Gnadenkirche.


Sonntag, 16.9.2018: Flachsmarkt am Heimathaus Wulfen


Sonntag, 23.9.2018, 17 Uhr: Autorenlesung. Heidrun Bücker aus Dorsten liest aus ihrem neuesten Krimi, der teilweise auch in Dorsten spielt. Der Eintritt ist frei. Man kann ihre 7 Bücher auch erwerben und signieren lassen. Der Förderverein Gnadenkirche bewirtet die Besucher. Alle Infos über die Angebote in der Gnadenkirche Wulfen finden Sie unter http://wulfen-wiki.de/index.php/Gnadenkirche.


Oktober 2018


Sonntag, 14.10.2017. 17 Uhr: Inklusionskabarett mit Rainer Schmidt. Rainer Schmidt ist nicht nur Kabarettist, sondern auch ev. Theologe. Er wurde ohne Hände geboren und nennt sein Programm witziger Weise "Däumchen drehen". Schmidt ist sehr bekannt aus dem TV und hat auch an den Paralympics teilgenommen. Die Veranstaltung kostet Eintritt. VVK: 12 €, für Schüler / Studenten 10 €. AK: 15 € bzw. 12 €. Alle Infos über die Angebote in der Gnadenkirche Wulfen finden Sie unter http://wulfen-wiki.de/index.php/Gnadenkirche.


Sonntag, 28.10.2018, 17 Uhr: "Duo Orbis". Matthias Krohn (Marimba) und Page Woodworth (Violine) kommen aus Lübeck. Sie spannen einen weiten musikalischen Bogen von klassischen Bearbeitungen (u.a. Isaac Albéniz und Jules Massenet) bis zu lebenslustigen traditionellen Liedern aus England, Irland und Schottland. Das Konzert kostet Eintritt. VVK: 10 €, für Schüler / Studenten 8 €. AK. 12 € bzw. 10 €. Alle Infos über die Angebote in der Gnadenkirche Wulfen finden Sie unter http://wulfen-wiki.de/index.php/Gnadenkirche.


November 2018


Freitag, 2.11.2018, 18.30 Uhr: Festmenü von Helga Markowsky. Auch das 2. Festessen in der Gnadenkirche war ein Riesenerfolg. Die Teilnehmerzahl ist auf 18 Personen begrenzt. Man muss sich also rechtzeitig voranmelden und Vorkasse leisten - abhängig von der Getränkewahl zwischen 29 - 34 €. Dafür gibt es ein 6-Gänge Menü an einer festlich geschmückten Tafel. Alle Infos über die Angebote in der Gnadenkirche Wulfen finden Sie unter http://wulfen-wiki.de/index.php/Gnadenkirche-


Sonntag, 11.11.2018, 17 Uhr: Gruppe "Strauhspier". Die Herren Evers, Schnieders und Sürken aus Rheine spielen plattdeutschen Folk. Der Förderverein Gnadenkirche kooperiert bei diesem Konzert mit dem Heimatverein Wulfen. Eintrittspreise: VVK: 10 €, für Schüler / Studenten 8 €. AK: 12 € bzw. 10 €. Alle Infos über die Angebote in der Gnadenkirche Wulfen finden Sie unter http://wulfen-wiki.de/index.php/Gnadenkirche.


Sonntag, 25.11.2018, 17 Uhr: "Junge Musik" in der Gnadenkirche. In Zusammenarbeit mit dem Leiter der Städtischen Musikschule Dorsten Wolfgang Endrös zeigen Kinder und Jugendliche mit ihren Musiklehrern erstmals vor Publikum in einem Konzert, was sie schon gelernt haben. Der Eintritt ist frei. Die Kollekte kommt der Gnadenkirche zugute. Alle Infos über die Angebote in der Gnadenkirche Wulfen finden Sie unter http://wulfen-wiki.de/index.php/Gnadenkirche.


Dezember 2018


Samstag, 1.12.2018, 10 - 18 Uhr: Adventsbasar in der Gnadenkirche. Alle Infos über die Angebote in der Gnadenkirche Wulfen finden Sie unter http://wulfen-wiki.de/index.php/Gnadenkirche.