Bundesstraße 58

Aus Wulfen-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Alpen : Was macht die Schildkröte auf dem Denkmal?
Bei Straelen
Hier beginnt die B58
Am Ende liegt Venlo. Kleiner Tipp: billiger als bei den "2 Brüdern" ist der Kaffee bei "Wilhelm" auf der Nordseite des Wochenmarktplatzes
An der Bundesstraße 58 wurden aus Gründen der Verkehrssicherungspflicht einige Bäume gefällt. Um den Allee-Charakter der Straße zu erhalten, wird es Ersatzanpflanzungen geben, 2.4.16
Ungewöhnliche Aussicht : Blick aus dem Stellwerk, 14.12.17 (vergrößerbar)


Westliche Richtung

Warum für Kaffee, Blumen und Diesel immer nach Winterswijk fahren? Machen Sie doch mal einen Ausflug auf der historischen B58 bis in die Niederlande. Was hat dies mit Wulfen zu tun? Die B58 ist nunmal die weitaus wichtigste Straße Wulfens und es ist interessant zu er-fahren, wo sie hinführt. Die gesamte Trasse Richtung Westen ist unter Napoleon angelegt worden als Teil einer großen Heerstraße Paris - Hamburg, wie Sie auf der Seite Napoleonsweg nachlesen können.


Machen wir uns auf die 80 km lange Reise. Unterwegs gibt es einiges zu entdecken. Nehmen Sie sich Zeit und halten Sie unterwegs mal an. Die Straße verläuft meist genau auf den Kirchturm zu, typisch für den französischen Straßenbau. Die Umgehungsstraßen sind erst um 1980 gebaut worden, deshalb sollten Sie ruhig die alten Straßen durch die Orte nehmen. Die Geschwindigkeits-Begrenzungen beachten. Es gibt mehrere Starenkästen an der Strecke.


Schermbeck

Wesel : Preußen-Museum, neue Rheinbrücke

Büderich : Hotel "Wacht am Rhein", von hier beobachtete Churchill im März 1945 den Übergang der Allierten über den Rhein, der Anfang vom Ende des Krieges

(Steinsalzbergwerk)

Alpen : Denkmal für eine Schildkröte, siehe Foto. Schauen Sie vor Ort nach, was dies zu bedeuten hat.

Issum : "Haus Issum" aus dem 14. Jh.. Tipp: Gaststätte der Diebels-Brauerei

(Fossa Eugenia) http://de.wikipedia.org/wiki/Fossa_Eugeniana

Geldern :

Straelen : schöner Ortskern

Venlo : von Deutschen stark besuchte Einkaufsstadt unmittelbar an der Grenze

"Der Weg ist das Ziel". Nach diesem Motto könnten Sie für die Rückfahrt nicht die Autobahn nehmen, sondern die gleiche Strecke zurückfahren und die Straße und die Landschaft noch mal aus der anderen Blickrichtung sehen.

Östliche Richtung

Von Wulfen aus gesehen ist die B58 in östlicher Richtung ebenfalls rund 80 km lang.

Auf dem Weg liegen

Haltern

Seppenrade Dorfkern u.a.

(Dortmund-Ems-Kanal)

Lüdinghausen Burg Vischering u.a.

Ascheberg

Drensteinfurt

Ahlen

Beckum Marktplatz

Auch hier gilt der Tipp: nicht die Umgehungsstraßen nehmen sondern durch die Orte fahren und in der Mitte anhalten! Rückfahrt über die A2 oder auf gleicher Strecke zurück.



Historisches

Die Trasse von Mergen nach Haltern wurde circa 1828 von Preußen gebaut. Das System der Fernverkehrsstraßen wurde 1932 eingeführt und 1934 in Reichsstraßen unbenannt. Die R 58 ging von Venlo über Wulfen nur bis Haltern. Die Fortsetzung Richtung Osten erfolgte erst in den 60er Jahren über Lüdinghausen bis Beckum.

Siehe auch

Napoleonsweg

Weblink

B 58 bei Wikipedia