Kleingartenanlagen

Aus Wulfen-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Deutschland-Flaggen-Fans gibt es in der Kleingartenanlage Braunfelder Allee. (Dez. 2018). Siehe auch: "Flaggen"
Schild Kleingärten Buchenhöfe.jpg
Buchenhöfe
Kleingartenanlageba.jpg
Hinter der Sparkasse / Hervester Straße
Skulptur neben dem Vereinsheim
Kleingärtnerverein.jpg

Kleingärtnerverein Wulfen e.V. gegründet 09.02.1972. Entstehung der ersten Anlage 1974 an der Braunfelder Allee, 1979 wurde die zweite Anlage an der Buchenhöfe fertiggestellt. Heute verfügt der Verein über 40 Kleingärten mit Laube ca 300 qm groß und einem Garten ohne Laube ca 100 qm groß. Auf einer weiteren Fläche an der Braunfelder Allee steht das Gemeinschaftshaus des Vereins.

Kleingärtnerverein Wulfen e.V.
46286 Dorsten, Frankenstr.32
Telefon: 02369/2072510
angeschlossen an den Bezirksverband der Kleingärtner Dorsten e.V. und dem Landesverband Westfalen und Lippe der Kleingärtner e.V.

Vorsitzende: Gabriele Frohnhoffs seit 2016, davor 26 Jahre lang Helmut Rosenwald

http://www.kleingaertner-wulfen.de/


  • Kleingartenanlage am Ende des Westabschnitts: Wiesenbruch/Kippheide (Grabeland), 11 Parzellen, EW-Besitz
  • Kleingärten nördlich des Dorfes: Kippheide/Büschkenwall
  • Kleingärten hinter der Sparkasse (zwischen Hervester Straße und Bahnlinie)
  • Kleingartenanlage Auf der Koppel (Grabeland), Besitzer Humbert
  • Eine kleine Anlage befindet sich zwischen Gecksbach und Schulte-Bockholt, Besitzer Rentmeister ?