Polen

Aus Wulfen-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Für polnische Küche muss man nicht mehr weit fahren. Die gibt es seit Anfang 2018 auch kurz vor Klein-Reken, siehe "Internationale Restaurants", https://www.zielona-dolina-lembeck.de/speisekarte/
Himmelsberg (2017)
Kommt seit über 20 Jahren mit Kuchen und Brot: die schlesische Landbäckerei Mandrella. Sie hält am Handwerkshof donnerstags von 17:10 bis 17:35 Uhr
Die Firma Lazar aus Hamm steht samstags von 9 bis 9.30 Uhr am Handwerkshof. Verkauf polnischer Lebensmittel und Pakettransporte nach Polen.
Vor dem Haus Surick 7
gesehen bei Trink+Spar 5/09
Atlas-Nebenkarte aus dem Jahre 1900. Der ganze Kreis Recklinghausen weist einen hohen Anteil von insgesamt über 10% auf. Die Schwerpunkte lagen aber eindeutig in Bottrop, Gelsenkichen und Recklinghausen-Süd.
.

Schon um 1900 kamen vor allem aus Oberschlesien Polen ins Ruhrgebiet, die in der Emscherzone zeitweilig ein Viertel der Bevölkerung stellten. Da es bis zum 1. Weltkrieg keinen polnischen Staat gab, waren die Zuwanderer aus der Provinz Posen und Oberschlesien von der Staatsangehörigkeit Deutsche. 1908 waren von den 285.000 Einwohnern des Landkreises Recklinghausen 50.000 inländische Polen und 10.000 Masuren.


Besonders von 1988 bis 1992 sind viele Menschen aus Polen, teilweise als Spätaussiedler, nach Wulfen gekommen. Fast alle haben heute die deutsche Staatsangehörigkeit. Eine ganze Reihe sind in der St. Barbara-Gemeinde aktiv. Dort gibt es auch jeden 4. Samstag im Monat um 17 Uhr einen Gottesdienst in polnischer Sprache mit vorheriger Beichtgelegenheit: Msza Swieta w jezyku polskim w Kazda, czwarta, sobote, miesa, ca o Godzinie. Mit Pfarrer Marian Wagner von der katholischen polnischen Mission Münster (auch in Dorsten, St. Marien und Marl, St. Heinrich).

Polnische Infrastruktur:

Gollylogo.gif

Seit über 20 Jahren kommt die schlesische Landbäckerei Mandrella mit Kuchen und Brot. Sie hält am Handwerkshof donnerstags von 17:10 bis 17:35 Uhr. Zu dieser Zeit hält dort auch ein polnischer Fleischer (?). xxxx

Schlesische Wurstspezialitäten bietet der Verkaufswagen von Gollys jeden Samstag ab 9 Uhr am Parkplatz Talaue beim Kiosk, ab 10:20 Uhr Am Wall 3 und anschließend von 10:50 bis 11:15 Uhr Anfang Barkenberger Allee / Surick 7 an.

Polnische Waren sind erhältlich bei Laumann/Puchalski im Handwerkshof

Dort hält Samstags ab 9 Uhr ein Wagen der Firma Lazar, der polnische Lebensmittel verkauft und Pakete nach Polen annimmt.

Es gibt sogar eine 'polnische' Tankstelle "Star" (gehört zum polnischen Orlen-Konzern), die leckeres Bier der Marke "Zywiec" verkauft ;-)

Quellen

Einwohnerzahlen 1908 : Schneider, Christian: Der Landkreis Recklinghausen 1850-1910, 1911. S.10


Links