Grün-Weiß Barkenberg

Aus Wulfen-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die 1. Barkenberger Dorfmeisterschaft für junge Fußballer veranstaltete Grün-Weiß Barkenberg am 8.4.17; hier erzielt Chris den Siegtreffer für die "Blaue Schule Kickers"
Bei der Dorfmeisterschaft stand der Spaß am Spielen im Vordergrund. Aber am Ende gab es auch einen Siegerpokal. Er ging an diese Mannschaft, die "Nobodies", 8.4. (vergrößerbar)
Grün-Weiß Barkenberg veranstaltete in der Gesamtschulhalle zum zweiten Mal einen Nikolauscup für die F- und E-Jugend, 8.12.13
Die F-Jugend von Grün-Weiß vor ihrem 2:0-Sieg gegen TuSEM Essen, 8.12.13
Mit Teamgeist zum Sieg: die D-Jugend nach dem 6:2 gegen Erle, 6/13
Schild am Vereinsheim

Der SuS Grün-Weiß Barkenberg wurde 1972 gegründet und hatte die Gymnastik als Keimzelle. Heute gibt es zwei weitere Abteilungen, Jugendfußball und Senioren-Fußball. 1997 hatte der Verein fast 400 Mitglieder und Tristan Günner seit circa 1985 als Vorsitzenden.

Das Vereinsheim wurde lange geplant und konnte erst 1993 begonnen werden. Die Fertigstellung dauert 2 1/2 Jahre bis 1996 und erforderte über 5.000 Arbeitsstunden Eigenleistung.

Quelle: Festschrift 1977 = Lit1997e


Harte Jungs : Spiel im Schneetreiben, Aufnahme 19.02.09 19.15 Uhr
beim 4:2 Heimsieg über Marbeck 2007
beim 4:2 Heimsieg über Marbeck 2007
beim 4:2 Heimsieg über Marbeck 2007
Titelseite der Festschrift
Anstecknadelgrünweiß.jpg
SUSbarkenberg.JPG


American Football


Weblink

http://www.gw-barkenberg.de/


Siehe auch